Informatik - ECDL

 

An unserer Schule wird Informatik und Tastaturschreiben in einer Wochenstunde als Pflichtgegenstand in der 5. und 6. Schulstufe unterrichtet.

Wir verfügen über zwei Informatikräume mit je 18/19 Computern, einem Scanner, einem Drucker und Beamer. Jede Schüler*in arbeitet an einem eigenen PC.

Außerdem gibt es in der 7. und 8. Klasse das Angebot der Unverbindlichen Übung „ECDL" (European Computer Driving Licence).

In den Bereichen Windows, Word, Excel, PowerPoint, Bildbearbeitung, Online Grundlagen und Online Zusammenarbeit werden Kenntnisse angeeignet und gefestigt. Nach Abschluss von 7 Teilprüfungen bestätigt das Zertifikat für den „Europäische Computerführerschein“ besondere Kenntnisse im digitalen Bereich. Da die MS Frastanz auch über die Zertifizierung als Testcenter für den ECDL verfügt, werden auch alle ECDL Prüfungen direkt an unserer Schule durchgeführt