Soziales Lernen

Die Stärkung des Selbstwertgefühls, ein wertschätzender Umgang miteinander und die Fähigkeit
erfolgreich im Team zu arbeiten sind Kernkompetenzen, die an der Mittelschule Frastanz vermittelt
werden.


Den passenden Rahmen dafür bildet das Fach Soziales Lernen in der 5. und 6. Schulstufe.
Die Schüler*innen erproben ihre Fähigkeit zu argumentieren im Klassenrat, entwickeln
ihre Teamfähigkeit im Rahmen kooperativer Spiele und Übungen und erlernen einen positiven Blick
auf sich selbst und ihre Mitschüler mit all ihren Stärken und Potentialen.


Zur Unterstützung und Erweiterung des Angebots werden auch externe Partner geladen. In
speziellen Workshops erlernen die Schüler*innen zum Beispiel den verantwortungsvollen
Umgang mit neuen Medien oder üben das wertschätzende Miteinander.


Unsere Schüler*innen schätzen das Fach Soziales Lernen sehr, da es ihnen die
Gelegenheit gibt über ihre Gefühle, Interessen aber auch Spannungen innerhalb der Klasse zu
sprechen und gemeinsame Ziele zu erreichen.